Gastband

Blue Infinity

Jazz_bei_Stephanus   

Sicht- und hörbare Spielfreude ist das Motto der Band „Blue Infinity“, die 2015 von Teilnehmern der Jam Sessions im Kulturzentrum Blaues Haus in Böblingen gegründet wurde. Neben größeren Projekten wie z.B. mit der AEG Bigband in Böblingen, sowie anderen Auftritten im Raum Stuttgart spielt die Band regelmäßig bei Veranstaltungen im Böblinger Blauen Haus. Auch bei der Jam Session im Jazzclub Reutlingen sind wir häufig als gebuchte Band zu Gast. Die Stilistik der Band orientiert sich im wesentlichen am Jazz, wobei auch funkige und poppige Stücke zu Gehör gebracht werden. Der Sound der Band wird stark geprägt durch die Stimme von Gabi Müller und dem abwechslungsreichen Einsatz von Tenor-, Altsaxophon und Querflöte durch Oliver Guhl. Für das rhythmische und harmonische Fundament sorgen Sven Reisch am Schlagzeug, Markus Rottacker am Bass, sowie Herbert Fessler an der Gitarre, wobei auch alle Musiker der Rhythmusgruppe solistisch aktiv sind. Die Arrangements werden von der Band gemeinsam bei ihrer Probenarbeit erarbeitet und ausgefeilt. Die Besetzung wird um den Kern des Quintetts nach Bedarf durch andere Musiker erweitert. An diesem Abend wird die Band durch drei tolle Musiker verstärkt: Heinz Stebe am Saxophon, Marco Buberl am Keyboard, und Gene Clark an Trompete und Flügelhorn. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und interessanten Abend mit Blue Infinity.